Archiv der Kategorie: Sprache

Buch: 2025

Daß gerade Trend-Prognosen trendy sind, darüber sind sich auch die Autoren von “2025 – So arbeiten wir in der Zukunft” im klaren. Um ihrem Buch deshalb noch die nötige gesellschaftspolitische Relevanz zu verleihen, geht es um nichts geringeres, als um das Thema Arbeit. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sprache | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Auf Sommers Grill

Auf dem Grill des Sommers hingebreitet,
sonnen-krosses Laub am Ellenbogen,
und der Himmel wie ein Präser Gottes
über die entflammte Welt gezogen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sprache | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Erdbebensicher

Wäre Gemütlichkeit dreitausendsechshundert Sekunden in Zeit, für wievielt Gemütlichkeit bliebe dann Zeit? Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sprache | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Buch: Retromania

Mit „Retromania: Pop Cultures Addiction to its own Past“ (faber and faber 2011) liefert der britische Musikjournalist und Kritiker Simon Reynolds auf etwa 450 Seiten eine ernüchternde Diagnose zeitgenössischer Popkultur: Es gibt nichts Neues mehr, weil es alles schon gegeben hat ! Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sprache | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar